THE ordnet Geschäftsführung ab Juli 2024 neu

Gesch. Lesedauer: < 1 minute
Personal
J. Ehmke (links) und T. Becker scheiden zum 1. Juli 2024 aus der Geschäftsführung der THE Trading Hub Europe GmbH aus.
Foto: THE

eot. Die THE Trading Hub Europe GmbH, Ratingen, wird zum 1. Juli 2024 Änderungen in der Geschäftsführung vornehmen. Dr. Thomas Becker und Jörg Ehmke werden zu diesem Zeitpunkt aus der Geschäftsführung der THE ausscheiden.

T. Becker wird in die Geschäftsführung von der THE-Gesellschafterin Thyssengas GmbH, Dortmund, wechseln. J. Ehmke wird künftig in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH, Aachen, als Berater in der Energiebranche tätig. Torsten Frank und Dr. Sebastian Kemper werden ihre Aufgaben als Geschäftsführer der THE fortführen.

Die THE ist im Jahr 2021 durch die Verschmelzung der Vorgängergesellschaften GASPOOL und NetConnect Germany entstanden. J. Ehmke war zuvor bereits mehrere Jahre Geschäftsführer der GASPOOL, T. Becker zuvor Geschäftsführer der NetConnect Germany.

T. Frank und S. Kemper zeigen sich erfreut darüber, dass sie nach der Verschmelzung zur THE den Neuaufbau der Gesellschaft sowie die neuen Aufgaben, die THE seit 2022 im Zusammenhang mit der Versorgungssicherheit übernimmt, zu viert verantworten und stemmen konnten. Sie bedauern den Verlust zweier kompetenter Kollegen, die die Entwicklung der THE entscheidend mitgeprägt haben.

Beitrag teilen:

Neueste Artikel

Anzeige